Aktuelle Informationen zur Anpassung der Notbetreuung

23.03.2020

Liebe Eltern der Picasso Grundschule,

wir haben auf Grund der aktuellen Entwicklungen ein paar Informationen für Sie:

Die Notbetreuung der Kinder aus den 4.-6. Klassen findet nun auch im Schulgebäude der Gounodstr. 71 statt. D.h., dass das Gebäude in der Smetanastr. grundsätzlich geschlossen bleibt. Die Kinder treffen sich morgens im Foyer und melden sich an. 

Das Mittagessen wird vorerst nicht mehr von der Firma DLS ausgerichtet. Wir bekommen für den Übergang einen anderen Catering-Anbieter. Wir hoffen, dass die Versorgung reibungslos verläuft. Wir bitten Sie dennoch, Ihren Kindern ausreichend Verpflegung mitzugeben, falls wir hier einen Engpass bekommen sollten.

Wenn Sie Ihr Kind persönlich nach 12.00 Uhr von der Schule abholen, geschieht dies über den Eingang vom Hort in der Meyerbeerstraße. Wir bitten Sie ab heute, die Klingel zu nutzen, Ihr Kind wird dann zur Tür gebracht.

Das Sekretariat ist ab heute in der Zeit von 8.00-12.00 Uhr notbesetzt und nur für dringende Fälle zu erreichen. Sollten Sie Kontakt mit uns aufnehmen wollen und keine telefonische Verbindung erlangen, ist es weiterhin möglich, uns eine E-Mail zu schreiben oder zu faxen.

E-Mail: sekretariat@picasso.schule.berlin.de

Fax:      030/960666-21

Wir wünschen allen Eltern in dieser Situation viel Kraft, Durchhaltevermögen und ruhige Momente mit Ihren Familien.

Herzliche Grüße vom Team der Picasso Grundschule